Donnerstag, 24. Mai 2007

Abschiedsfest vom 19. Mai 07


Unser kleines Abschiedsfest letzten Samstag war ein Erfolg. Zumindest schien das russische Essen jedem geschmeckt zu haben!
Zum Glück kam Tschudi am Freitag Nachmitag noch vorbei und half beim Kuchen backen und Kartoffeln schälen, sonst wäre es wohl nicht so
gut rausgekommen.
Am Samstag waren Benno und ich dann auf uns allein gestellt und wurden gerade mal noch so fertig.

Das Wetter hat dann auch noch mitgemacht und irgendwann haben auch Fabienne, Olivia, Petra und Anja Töss noch gefunden und es wurde recht gemütlich.

Benno und ich haben uns dann noch bis weit in diese Woche von russischen Kartoffelsalat und Pouletsalat ernährt, aber es hat sich gelohnt.

Sogar einen Kompass habe ich noch
bekommen, damit ich ganz sicher wieder nach Hause finde.
Dann kann ja nix mehr schiefgehn!

Keine Kommentare: