Donnerstag, 30. August 2007

hello again!!

Tatsaechlich gibt es in diesem Hotel gratis-Internetugang! Allerdings ist der Blog fast zuviel fuer diese Verbindung und bei der Tastatur spricht die Haelfte der Buchstaben kaum an.

Mir gehts gut. Habe das Ultrakulturprogramm it meinen Eltern fast hinter mir (Palast ueber Palast, aber alles bei anstaendige Wetter) und orgen kommt Benno... kanns kau erwarten!

Viel passiert ist nicht, ausser dass wir uns heldenhaft mit ein paar Taschendieben herugeschlagen haben. Teamwork, Reaktion und ein bisschen Glueck sind einfach alles!!Da haben naemlich ein paar Taschendiebe meinen Vater in der Metro indie Zange genommen. In dem ganen Gedraenge hat dann einer die Schnalle seines Bauchtaeschchens geloest. Meine Mutter sah es fliegen und sagte etwas wie: "Das ist deins!" und bueckte sich.Ich schaute auf den Boden und sah gerade noch den Bruchteil einer Sekunde etwas auf dem Boden liegen, dann fiel eine Jacke darueber. Rein refleaessig kickte ich einmal in die Jacke hinein worauf das Taeschchen halb wieder zum Vorschein kam. Mein Vater und der Dieb tauchten gleichzeitig danach, wobei sie sich gegenseitig behinderten und mir die Gelegenheit gaben, es zu schnappen. Der Typ hatte sogar noch die Frechheit mich anugrinsen und zu meinen er habe gedacht,es sei seines. Ende gut, alles gut, so schlecht war die Erfahrung gar nicht, da eine Eltern mir daraufhin wirklich geglaubt haben, dass es gefaehrlich ist mit Taschendieben!!

Da es hier wirklich uehsam zum Schreiben ist (v.a.zund m gehen fast nicht) wars das schon wieder. Bis naechstes Mal!

1 Kommentar:

steffi hat gesagt…

uuui nein simone da habt ihr aber was erlebt! gut gemacht!!

hoffe dass benno inzwischen bei dir angekommen ist habe ja gehört es gab da einige probleme mit seinem flug?

bei uns gibt es kaum neues, der zügelstress steht vor der tür aber wir meistern das schon :)

alles liebe steffi